classroom.cloud

Einstieg

classroom.cloud kann durch das IT-Team extrem einfach eingerichtet werden - und durch die Integration mit SIS/SMS-Anwendungen (Google Classroom, ClassLink, Microsoft School Data Sync and Clever) können die Schüler- und Lehrerdaten noch schneller eingepflegt werden.

Schritt 1

Der IT-Manager füllt das Registrierungsformular aus, um ein Konto im Namen der Schule zu erstellen, und ihr/ihm wird die Organisationsadministratorrolle zugewiesen.

Schritt 2

Die Schulstandorte und die Gerätegruppen werden erstellt, so dass sie bereit sind, die Geräte in einer Gerätgruppe zu registrieren, wozu das relevante Installationsprogramm für jede Plattformart verwendet wird.

Schritt 3

Benutzer werden hinzugefügt einschließlich solcher, die nur Zugriff auf bestimmte Standorte haben. Zu den Administratoren gehören die Nutzer Standortadministrator, Techniker, Lehrkräfte und Online-Sicherheitsmitarbeiter.

Schritt 4

Die Klassen werden durch Verknüpfung mit den SIS/SMS-Anwendungen erstellt oder sie können von Hand über eine der vier Verbindungsarten hinzugefügt werden, die die Verbindung zwischen Lehrkraft- und Schülergeräten ermöglichen.

Von einer Marke, der Sie vertrauen können

Jahre Entwicklungsexpertise

Millionen Benutzer

Preisträger/Finalisten

classroom.cloud – es ist so einfach wie das ABC…

Erzielen Sie die besten Ergebnisse mit Ihrer Klassentechnologie – Sie können classroom.cloud schnell in Betrieb nehmen und technologie-unterstütztes Lernen einsetzen!