Was gibt es Neues? classroom.cloud?

Schauen Sie sich die letzten Funktionen und Verbesserungen an, die kürzlich hinzugefügt wurden classroom.cloud.

Webportal v1.31 (Mai 2024)

Erweiterung

Admin-Webportal

• Durch Hinzufügen zu Ihrem Geräteverwaltungs-Toolkit können Sie es jetzt ausführen Windows PowerShell-Skripte werden auf Schülergeräten entweder als aktuell angemeldeter Benutzer des Geräts oder als angegebener Benutzer ausgeführt. Diese neue Funktion ist auf den Seiten „Geräte“ und „Hardwareinventar“ verfügbar und Skripte können auf einzeln ausgewählten Schülergeräten (über die Aktionsliste) oder in mehreren mithilfe des Massen-PowerShell-Symbols (Massenoption in Kürze im Inventar verfügbar) ausgeführt werden.
• Beim Exportieren von Phrasendaten in CSV in der Online-Sicherheitsansicht enthalten die in der Quellspalte der Tabelle bereitgestellten Details jetzt die tatsächliche URL, die der Schüler besucht hat, und den Namen der Anwendung, die verwendet wurde, als die Phrase ausgelöst wurde – Spiegelung genauer auf die in der Listenansicht des Webportals angezeigten Informationen ein.
• Neu zu „Online-Sicherheit – Allgemeine Einstellungen“ hinzugefügt: Online-Sicherheitsansicht für Organisationsadministratoren aktivieren. Wenn diese Option deaktiviert ist, werden die Optionen „Phrasenübereinstimmungen“ und „Bedenken“ für Organisationsadministratoren entfernt, um sicherzustellen, dass nur nominierte Online-Sicherheitsbenutzer die Daten anzeigen können.
• Die im vorherigen Update eingeführte iPad-spezifische Gerätegruppeneinstellung (Microsoft Entra-Anmeldung auf dem iPad erzwingen) wurde um eine Auswahl erweitert
Authentifizierungsoptionen. Das überarbeitete Identify iPad Student with…. Mit dieser Einstellung können Sie Schüler zwingen, sich mit ihrem Benutzernamen, ihren Microsoft Entra- oder Google-Anmeldeinformationen anzumelden.
• Neuer Dokumentlink hinzugefügt iOS Seite mit Installationsprogrammen für Schüler-Apps – „Installation über JAMF School“.
• Neuer Dokumentlink hinzugefügt Chrome Seite mit Installationsprogrammen für OS-Studentenerweiterungen – „So verwenden Sie Google weiterhin.“ Chrome Manifest v2-Erweiterungen ab Juni 2024‘. Ab Juni 2024, Chrome Erweiterungen werden das Verhalten nach der Migration von Google von Manifest v2 auf v3 ändern. Wir arbeiten an Aktualisierungen unserer Student-Erweiterungen, um den neuen Anforderungen gerecht zu werden. Um jedoch sicherzustellen, dass die Änderungen keine Auswirkungen auf das Verhalten Ihrer installierten Erweiterungen haben, empfehlen wir, die Verwendung von Manifest v2 in der Google Admin Console zu erweitern .
• Neue Dokumentlinks hinzugefügt macOS Seite für studentische Installationsprogramme – Installation über Jamf Pro und Installation über Mosyle.
• Aktualisierte Schlüsselwortbibliotheken für Online-Sicherheit, einschließlich erweiterter Auswahl an Begriffen aus den Bereichen Wohlbefinden und Glücksspiel, hinzugefügt zu den Sprachpaketen Walisisch, Schottisch/Gälisch und Polnisch.
• Bei classroom.cloudDa sich der Funktionsumfang ständig weiterentwickelt, möchten wir Sie auf unser aktualisiertes Dokument „Privacy by Design“ aufmerksam machen, in dem detailliert beschrieben wird, wie das Produkt Ihre Datenschutz- und Sicherheitsanforderungen erfüllt.

Fehlerkorrekturen

Webportal für Administratoren und Lehrer

• Es wurde ein Problem behoben, bei dem sich bereitgestellte Benutzer nach der Aktualisierung des UPN in Azure AD nicht anmelden konnten.
• Es wurde ein Problem in der Lehrerkonsole behoben, bei dem das Passwortfeld für die Remote-Anmeldung doppelte Symbole aufwies.
• Die Farbe von Glücksspiel-Übereinstimmungen in der Cloud für Online-Sicherheitsphrasen wurde angepasst, um sicherzustellen, dass sie sichtbar sind, wenn die Benutzeroberfläche im dunklen Modus verwendet wird.
• Es wurde ein Problem mit der Anzahl der Online-Sicherheitsberichte behoben, bei dem zufällig ein falscher Wert angezeigt wurde.
• Es wurde ein Problem in der Benutzeroberfläche für Online-Sicherheitsgruppen behoben, bei dem die Liste nicht mehr synchronisiert war, wenn der Benutzer nicht auf die Schaltfläche „Übernehmen“ geklickt und sich dafür entschieden hatte, keine Änderungen anzuwenden
Verlassen der Seite.
• Es wurde ein Problem behoben, bei dem das MSI-Power-On-Installationsprogramm bei der Installation nicht korrekt initialisiert wurde.
• Es wurde ein UI-Problem mit Audit-Log-Einträgen behoben, die anzeigten, dass sie angeklickt werden konnten, obwohl dies nicht möglich war.
• Es wurde ein Problem behoben, bei dem beim Versuch, den Softwarebestand für ein iPad anzuzeigen, eine Fehlermeldung angezeigt wurde.
• Es wurde ein Problem behoben, bei dem beim Ausblenden eines Betreffs auf Organisationsebene eine Meldung über einen internen Serverfehler angezeigt wurde.
• Es wurde ein zeitweise auftretendes Problem behoben, bei dem es manchmal nicht möglich war, als Organisationsadministrator auf Geräte zuzugreifen.
• Fehler „Undefinierte Meldung“ beim Anzeigen einer Gerätegruppe als Site-Administrator behoben.
• Es wurde ein Problem behoben, bei dem Tooltips in den Ansichten „Übereinstimmungen mit Online-Sicherheitsphrasen“ und „Bedenken“ nicht mehr angezeigt wurden.
• Es wurde ein Problem behoben, bei dem als Fehlalarme markierte Phrasen nicht automatisch aus der Phrasenliste entfernt wurden.
• Es wurde ein Problem behoben, bei dem Fehlalarmfilter nicht richtig funktionierten und daher eine falsche Phrasenansicht lieferten.
• Es wurde ein Problem behoben, bei dem die CPOMS-Integration die Schülerliste nicht lud, wenn versucht wurde, einen Phrasenauslöser oder ein Anliegen zu posten.
• Es wurde ein Problem behoben, bei dem ein Site-Administrator abgemeldet wurde, wenn er versuchte, Geräte anzuzeigen.
• Der Abschnitt „Speicher“ wurde für iPad-Schüler mit dem neuesten Betriebssystem aus dem Hardware-Inventar entfernt, da sie nicht mehr auf die Informationen zugreifen konnten.
• Aktualisierte Online-Sicherheitszusammenfassungsberichte, die Status und Lehrernamen als Filterwerte enthalten.

Windows Student v1.97.0000 (Mai 2024)

Erweiterung

• Unterstützung für die PowerShell-Funktion hinzugefügt, die die Ausführung von Skripts auf Schülergeräten in dem von einem Administrator oder Techniker im Webportal angegebenen Kontext ermöglicht.
• Unterstützung für die oben genannten aktualisierten Online Safety-Schlüsselwortbibliotheken.

Fehlerkorrekturen

• Es wurde ein Problem behoben, das verhinderte, dass die Klassen- und Lehrerdetails mit Phrasenauslösern „in der Klasse“ gesendet wurden, wenn das Gerät zu Beginn des Unterrichts bereits ferngesteuert wurde.
• Es wurde ein Problem behoben, bei dem durch das Umbenennen einer Anwendung Anwendungsbeschränkungen umgangen wurden.

Chrome Student v2.90.1.0​ (Mai 2024)

Erweiterung

• Unterstützung für die oben genannten aktualisierten Online Safety-Schlüsselwortbibliotheken.

Fehlerkorrekturen

• Es wurde ein Problem behoben, bei dem eine neue Registerkarte im angezeigt wurde Chrome Browser, wenn ein Gerät aus dem Ruhezustand reaktiviert wurde.
• Es wurde ein Problem beim Senden von Phrasenübereinstimmungen an das Portal behoben, wenn die Webportal-Option zum Blockieren nicht verwaltet wurde Chrome Geräte wurde aktiviert.

macOS Student v1.80.0000 (Mai 2024)

Erweiterung

• Das macOS Der Student unterstützt jetzt die Komponente „Akzeptable Nutzungsrichtlinien“. Administratoren haben jetzt die Möglichkeit, einzuschließen macOS Geräte bei der Planung der Bereitstellung von Richtlinien in der gesamten Schule.
• Phrasenübereinstimmungen wurden aktualisiert, um die Klassen- und Lehrerinformationen an das Webportal zurückzusenden, wenn der Schüler „im Unterricht“ ist.

 

Fehlerkorrekturen

• Die Methode zum Ändern der installierten Sprache wurde verbessert.
• Es wurde ein spezifisches Problem behoben macOS 10.15, wo auf der Seite „Bedenken melden“ die Kontaktdetails des Anliegens abgeschnitten wurden.
• Es wurde ein Problem behoben, bei dem macOS Schüler könnten in der Lehrerkonsole dupliziert werden, wenn sie sich während eines Unterrichts ab- und wieder anmelden.
• Es wurde ein Problem behoben, bei dem das Installationsprogramm beim Festlegen der Automatisierungsberechtigung einfror. Gilt für Big Sur.

Webportal v1.30 (April 2024)

Erweiterung

Admin-Webportal

• Neu zu „Kurse“ hinzugefügt – Verschiedene Einstellungen: „Gastbenutzern erlauben, an Ihren Teams-Kursen teilzunehmen“. Diese Einstellung wurde eingeführt, um Szenarien abzudeckenios Hier sind Ihre Microsoft 365-Studentenkonten als Gäste eingerichtet. Durch die Aktivierung dieser neuen Einstellung wird sichergestellt, dass Gastkonten von Studenten an den darin verwendeten Teams-Kursen teilnehmen können classroom.cloud.
• Neu hinzugefügte koreanische Sprachunterstützung.

 

Fehlerkorrekturen

Webportal für Administratoren und Lehrer

• Es wurde ein Problem behoben, bei dem das Power-on-Client-Installationsprogramm bei der Installation über .msi den Fehler „Ungültige Konto-ID“ zurückgab.
• Es wurde ein Problem behoben, bei dem der Organisationsadministrator Benutzerprofile nicht bearbeiten konnte.

Windows Student v1.96 (April 2024)

Erweiterung

• Wir haben den Mechanismus, den wir zur Erkennung von VDI-Thin-Clients verwenden, aktualisiert und ADMX-Vorlageneinstellungen bereitgestellt, um eine bessere Verwaltung von Clients über das Webportal zu ermöglichen.
• Wie oben erwähnt, wurden Phrasenübereinstimmungen aktualisiert, um die Klassen- und Lehrerinformationen an das Webportal zurückzusenden, wenn der Schüler „im Unterricht“ ist.
• Es wurde eine ADMX-Einstellung hinzugefügt, um zu ermöglichen, dass der für ein lokales AD-Benutzerkonto gespeicherte Benutzer-E-Mail-Wert vom Schüler für Lehrerverbindungen verwendet werden kann.
• Es wurde eine Einstellung hinzugefügt, die es Schülern ermöglicht, mithilfe der in der Geräteregistrierung gespeicherten Azure/Entra-Register-ID eine Verbindung zu Teams-Kursen herzustellen.

Fehlerkorrekturen

• Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Lehrerkonsole nicht automatisch wieder eine Verbindung zu Geräten herstellte, wenn der Schüler das WLAN-Netzwerk wechselte.
• Es wurde ein Problem behoben, bei dem auf den Geräten der Schüler weiterhin Richtlinien zur akzeptablen Nutzung angezeigt wurden, obwohl die Technikerkomponente ausgeschaltet war.
• Es wurde ein Problem behoben, bei dem das in der Schüler-Taskleiste angezeigte Symbol für Online-Sicherheitsressourcen falsch war.
• Es wurde ein Problem behoben, bei dem Schüler mithilfe der Split-Screen-Funktion im Edge-Browser auf blockierte Websites zugreifen konnten.
• Es wurde ein Problem behoben, bei dem der Browser des Schülers ständig geladen wurde, wenn er versuchte, auf eine Site in der Web-Kontrollliste zuzugreifen, aber in den Einschränkungen auf Site-Ebene fehlte.
• Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Seitenleiste von Microsoft Edge nicht durch Webeinschränkungen blockiert wurde.
• Es wurde ein Problem behoben, bei dem der Schüler in einer „gehärteten“ Umgebung abstürzte.
• Es wurde ein Problem behoben, bei dem das Ändern des anpassbaren Textes auf der Seite „Bedenken melden“ bei den Schülern nicht aktualisiert wurde.
• Es wurde ein zeitweise auftretendes Problem behoben, bei dem eine Weiterleitung zu blockierten Websites nicht abgeschlossen wurde.
• Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Chrome Das Seitenfeld des Browsers wurde nicht durch Webeinschränkungen blockiert.
• Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Seitenleiste des Firefox-Browsers nicht durch Webeinschränkungen blockiert wurde.
• Es wurde ein Problem behoben, bei dem beim Anmelden bei einem zuvor gesperrten Schüler ein schwarzer Bildschirm angezeigt wurde.
• Es wurde ein zeitweise auftretendes Problem behoben, bei dem die Liste der genehmigten Websites angezeigt wurde, anstatt die erforderliche „genehmigte“ Website zu laden.
• Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Desktopverknüpfung „Online Safety Resources“ bei der Deinstallation nicht entfernt wurde.
• Es wurde ein Problem behoben, bei dem der Schüler nicht in der Lage war, den korrekten Benutzernamen und die E-Mail-Adresse von AD zu erhalten.

Chrome Student v2.90.0.0​ (April 2024)

Erweiterung

• Wie oben erwähnt, wurden Phrasenübereinstimmungen aktualisiert, um die Klassen- und Lehrerinformationen an das Webportal zurückzusenden, wenn der Schüler „im Unterricht“ ist.
• Der Schüler unterstützt jetzt die Verwendung von Google-Organisationseinheiten beim Festlegen von Online-Sicherheitsgruppenregeln.

Fehlerkorrekturen

• Es wurde ein Problem behoben, bei dem der Schüler nach der Anmeldung keine Internetdaten über die automatisch geöffnete Browserfenster-Registerkarte sendete.
• Es wurde ein Problem behoben, bei dem AUP-Bestätigungen nicht immer im Webportal angezeigt wurden.
• Es wurde ein Problem behoben, bei dem AUP-Dialoge fälschlicherweise eingeschränkt wurden, wenn Webportal-basierte Internetbeschränkungen vorhanden waren.
• Es wurde ein Problem behoben, bei dem „ApprovedWebList.htm“ nicht angezeigt werden konnte, wenn das Webportal auf „Nur genehmigte Websites“ eingestellt war.

iOS Student v1.20.0000 (April 2024)

Erweiterung

• Unterstützung für die Entra-ID-Authentifizierung hinzugefügt, sodass Sie Schüler ggf. zwingen können, sich mit Microsoft-Anmeldeinformationen bei der App anzumelden (wird in Verbindung mit der neu hinzugefügten Gerätegruppeneinstellung des Webportals „Microsoft Entra-Anmeldung auf dem iPad erzwingen“) verwendet.
• Die bei Online-Sicherheitsphrasenübereinstimmungen gesendeten Informationen wurden um die Namen und E-Mail-Adressen der Schüler erweitert, wenn sie in Verbindung mit der Anmeldung mit Microsoft Login verwendet werden.
• Die App sendet nun für alle Phrasen, die während eines Unterrichts ausgelöst werden, den Namen des Lehrers und der Klasse an das Portal zurück.
• Aufgrund der Datenschutzanforderungen von Apple haben wir die Meldung der Speichergerätegröße für die Hardwareinventur entfernt.

Fehlerkorrekturen

• Es wurde ein Microsoft-Anmeldeproblem behoben, das speziell bei der Anmeldung von Studenten auf der Website „Educake“ auftrat und bei dem ein leerer Bildschirm angezeigt wurde.
• Ein isolierter Absturz wurde behoben iOS17 Geräte beim Versuch, mehrere Websites über die Schnellstartfunktion zu starten.
• Ein Absturz beim Versuch, mehrere Nachrichten zu senden, die ein Emoji enthielten, wurde behoben.
• Es wurde ein Problem behoben, bei dem das Zählabzeichen auf der Chat-Schaltfläche der App nicht die richtige Anzahl der vom Lehrer gesendeten Chats anzeigte.
• Die Größe der Websymbole wurde angepasst, um sie an den verfügbaren Platz in den Feldern anzupassen.
• Es wurde ein Problem behoben, bei dem Unter-URLs in einer eingeschränkten Liste nicht blockiert wurden.
• Es wurde ein zeitweise auftretendes Problem behoben, bei dem die App bestimmte URLs aus einer genehmigten Liste nicht öffnen konnte.

Webportal v1.29.1 (Februar 2024)

Erweiterung

Admin-Webportal

• Neu zu „Kurse“ hinzugefügt – Verschiedene Einstellungen: „Gastbenutzern erlauben, an Ihren Teams-Kursen teilzunehmen“. Diese Einstellung wurde eingeführt, um Szenarien abzudeckenios Hier sind Ihre Microsoft 365-Studentenkonten als Gäste eingerichtet. Durch die Aktivierung dieser neuen Einstellung wird sichergestellt, dass Gastkonten von Studenten an den darin verwendeten Teams-Kursen teilnehmen können classroom.cloud.
• Neu hinzugefügte koreanische Sprachunterstützung.

 

Fehlerkorrekturen

Webportal für Administratoren und Lehrer

• Es wurde ein Problem behoben, bei dem das Power-on-Client-Installationsprogramm bei der Installation über .msi den Fehler „Ungültige Konto-ID“ zurückgab.
• Es wurde ein Problem behoben, bei dem der Organisationsadministrator Benutzerprofile nicht bearbeiten konnte.

Windows Student v1.95.1 (Februar 2024)

Erweiterung

• Koreanische Sprachunterstützung.

Chrome Student v2.89.0.0​ (Februar 2024)

Erweiterung

• Koreanische Sprachunterstützung.

iOS Student v1.21.0000 (Februar 2024)

Erweiterung

• Koreanische Sprachunterstützung.

Webportal v1.29 (Februar 2024)

Erweiterung

Admin-Webportal

• Auf der Seite „Einstellungen“ (Organisations- und Standortebene) wurde die Möglichkeit hinzugefügt, schulweite Internetbeschränkungen zu konfigurieren und anzuwenden. Erstellen Sie Listen genehmigter und eingeschränkter Websites und konfigurieren Sie die Zeiten während des Schultages, zu denen Einschränkungen gelten. Von einem Lehrer festgelegte Web-Steuerelemente überschreiben nicht die globalen Einstellungen.
• Die Zeichenbeschränkung für Acceptable Use Policies wurde auf 10,000 erhöht.
• Youhq wurde neu zu unserer Liste verfügbarer Bildungskonnektoren von Drittanbietern hinzugefügt und ist der digitale Seelsorge-Hub, der Schulen dabei hilft, die persönliche Entwicklung zu fördern sowie das Wohlbefinden der Schüler zu verfolgen und zu überwachen.
• Die Einstellungen für einen Sicherheitsadministrator wurden aktualisiert, um den Zugriff auf Inventar und Konnektoren zu entfernen.
• Die Safeguarding-Schlüsselwortbibliotheken wurden aktualisiert.

Fehlerkorrekturen

Webportal für Administratoren und Lehrer

• Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Einstellungen zum Zurücksetzen des Passworts nach dem Festlegen fälschlicherweise als deaktiviert angezeigt wurden.
• Die URL-Zeichenbeschränkung, die in der Lehrer-Schnellstartfunktion gesendet werden kann, wurde auf 2048 Zeichen aktualisiert.
• Es wurde ein Problem behoben, bei dem Konfigurationsänderungen der Schutzgruppe nicht korrekt festgelegt wurden.
• Es wurde ein Problem behoben, bei dem das Festlegen der Keyword- und Phrasensensitivität auf 100 % fälschlicherweise einen Wert von 74 % auf Site-Ebene anwendete.
• Es wurde ein Problem behoben, bei dem nicht die erforderliche Anzahl zusätzlicher Seiten geladen wurde, um alle Aktivitätsdaten anzuzeigen.
• Es wurde ein Problem im Überwachungsprotokoll behoben, bei dem die Änderung eines Klassenverbindungsmodus die Anforderung fälschlicherweise als Änderung des Site-Namens prüfte.
• Es wurde ein Problem behoben, bei dem das Löschen einer Anwendung aus den Phrasen- und Schlüsselworteinstellungen nicht korrekt gespeichert wurde.
• Es wurde ein Problem behoben, bei dem Gerätezuweisungsregeln / oder \ bei der Angabe von AD-Organisationseinheiten nicht korrekt interpretiert wurden.
• Es wurde ein Problem behoben, bei dem das Blockieren der Bearbeitung von Profilen auf Site-Ebene fälschlicherweise die Bearbeitung von Profilen ermöglichte.
• Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Fächerliste in den Klasseneinstellungen beim Ändern eines Fachnamens nicht korrekt aktualisiert wurde.
• Die Systemanforderungen wurden aktualisiert iOS Studenten-Installationsseite für Version 14 oder höher.
• Die Tabellen der Aktivitätsansicht wurden aktualisiert, um die Anzahl der abgerufenen Datensätze anzuzeigen. Die Schaltfläche „Alle laden“ wurde von rechts unten auf der Seite nach rechts oben verschoben.
• Die unterstützte Mindestversion wurde aktualisiert ChromeBetriebssystem-Installationsseite von 76 bis 86+.
• ENTFERNT Windows 8.1 aus der Liste der unterstützten Betriebssysteme auf der Windows Installationsseite.

Windows Student v1.95.0000 (Februar 2024)

Erweiterung

• Der Schüler wird nun alle von einem Administrator im Webportal festgelegten Internetbeschränkungen durchsetzen.
• Die Safeguarding-Schlüsselwortbibliotheken wurden aktualisiert.

Fehlerkorrekturen

• Es wurde ein Problem behoben, bei dem das Feld „AD-Domäne“ für verwaltete AD-Umgebungen im Szenario „Passwort zurücksetzen“ nicht automatisch ausgefüllt wurdeios.
• Es wurde ein zeitweise auftretendes Problem behoben, bei dem Videos, die mit schützenden Schlüsselwortauslösern aufgenommen wurden, nicht immer an die Cloud gesendet wurden.
• Es wurde ein Problem behoben, bei dem in der Lehrerkonsole festgelegte Anwendungsbeschränkungen umgangen werden konnten Windows Schülergeräte können durch Umbenennen der .exe-Datei der Anwendung in eine in der genehmigten Liste umbenannt werden.
• Die Zeichenbeschränkung für Acceptable Use Policies wurde erweitert, um 10,000 Zeichen beim Senden von Policies zuzulassen Windows Geräte.
• Es wurde ein Problem behoben, bei dem Microsoft Edge geschlossen wurde, wenn ein Schüler während eines Unterrichts versuchte, eine blockierte Website anzuzeigen. Die richtige eingeschränkte Website-Seite wird nun angezeigt.

Chrome Student v2.89.0.0​ (Februar 2024)

Erweiterung

• Der Schüler wurde aktualisiert, um eine alternative E-Mail-Domäne aus den Google Admin-Richtlinien zu lesen, damit Lehrer eine Verbindung zu Schülern herstellen können, deren E-Mail-Adresse für Google Classroom-Kurse von der Anmelde-E-Mail-Adresse des Schülers abweicht.

Fehlerkorrekturen

• Es wurde ein Problem behoben, bei dem bei einer Studentenumfrage mit 6 möglichen Antworten nicht die 6. Wahl angezeigt wurde.
• Es wurde ein Problem behoben, bei dem der Schüler einen falschen Verbindungsstatus anzeigte, was dazu führte, dass er im Webportal als nicht verbunden angezeigt wurde.
• Der Schüler wurde aktualisiert, um Änderungen an der alternativen E-Mail-Domäneneinstellung im Portal zu berücksichtigen.
• Es wurde ein Problem behoben, bei dem der Schüler in a nicht richtig geladen werden konnte Chrome Browser läuft macOS.

iOS Student v1.20.0000 (Februar 2024)

Erweiterung

• Möglichkeit, die Schüler-App als Standardbrowser auf jedem iPad festzulegen.
• „Langes Drücken“-Menüfunktionen hinzugefügt, die Ihnen die Möglichkeit geben, Bilder direkt vom herunterzuladen und zu kopieren classroom.cloud Browser.
• Aktualisierte Benutzerbestätigungsnachrichten, wenn der Lehrer eine Übertragung startet.
• Die App kann jetzt im Splitscreen-Modus verwendet werden, sodass neben dem Schülerbrowser auch andere Apps genutzt werden können.
• Arabische Sprachunterstützung hinzugefügt.
• Die Safeguarding-Schlüsselwortbibliotheken wurden aktualisiert.

Fehlerkorrekturen

• Es wurde ein Problem behoben, bei dem es möglich war, die Konfiguration der App zu bearbeiten, während sie sich in einer Klasse befand.
• Es wurde ein Problem behoben, bei dem vom Lehrer festgelegte Internetbeschränkungen von der App am Ende einer Unterrichtsstunde beibehalten wurden und erst zurückgesetzt wurden, wenn der Schüler neu startete.
• Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Sperrung von Maus und Tastatur für eine Bildschirmfreigabe im Vollbildmodus dazu führte, dass das Bild des Sperrbildschirms auf dem iPad falsch angezeigt wurde.
• Es wurde ein Problem behoben, bei dem dem Schüler keine Benachrichtigung angezeigt wurde, wenn ein Chat vom Lehrer gestartet wurde.

macOS Student v1.75.0000 (Februar 2024)

Erweiterung

• Keyword-Überwachung ukrainischer Phrasen wird jetzt unterstützt.
• Vollständig für die arabische Sprache lokalisiert und Überwachung von Schlüsselwörtern.
• Die Safeguarding-Schlüsselwortbibliotheken wurden aktualisiert.

Fehlerkorrekturen

• Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Bildschirmfreigabe in Big Sur nicht funktionierte.
• Es wurde ein Problem behoben, bei dem Phrasen bei der Eingabe in Google-Dokumenten nicht ausgelöst wurden.
• Das Nachrichtenfenster wurde aktualisiert, um Nachrichten mit 255 Zeichen anzuzeigen.
• Es wurde ein Problem behoben, bei dem der Studentendienst nicht gestoppt wurde, wenn die Zuweisung eines Geräts zu einer Gerätegruppe aufgehoben wurde.
• Es wurde ein Problem behoben, bei dem RAM-Disk-Symbole auf dem Mac-Desktop auf MacBooks mit niedrigeren Spezifikationen angezeigt wurden.
• Es wurde ein Problem behoben, bei dem der Student seine Version nicht korrekt an das Portal meldete.
• Es wurde ein Problem in der Geräteansicht des Portals behoben, bei dem das Plattformsymbol für angezeigt wurde macOS Geräte wurde nicht korrekt angezeigt.
• Es wurde ein Verbindungsproblem behoben, bei dem der Student nicht erkannte, wann das Netzwerk zur Nutzung verfügbar war.
• Es wurde ein Problem behoben, bei dem der Schüler ständig die Verbindung trennte und wieder aufbaute, wenn das MacBook während des Unterrichts aus- und wieder eingeschaltet wurde.
• Es wurde ein Problem behoben, bei dem das Ausschalten der Schutzfunktion dazu führte, dass das Schülersymbol fälschlicherweise grau wurde.
• Es wurde ein Problem behoben, bei dem das Deaktivieren der Schutzfunktion im Portal dazu führte, dass das Symbol „Schutzressourcen“ für den Schüler verfügbar blieb.
• Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Benachrichtigung zum Sperren von Maus und Tastatur beim Schüler abgeschnitten wurde.
• Es wurde ein Problem behoben, bei dem die benutzerdefinierten Textnachrichten, die beim Anzeigen und Herstellen einer Verbindung zu Geräten angezeigt wurden, beim Schüler abgeschnitten waren.
• Es wurde ein Problem behoben, bei dem der Mac Student weiterhin Aktivitätsdaten sendete, wenn das Konto gelöscht wurde.
• Es wurde ein Problem behoben, bei dem beim Melden eines Studentenanliegens keine Bestätigungsmeldung angezeigt wurde.
• Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Schulstunden der Aktivitätsüberwachung nicht korrekt verarbeitet wurden.
• Es wurde ein Problem behoben, bei dem Besuche von Websites in der Liste „Schutzressourcen“ in der Aktivitätsüberwachung aufgezeichnet wurden.

classroom.cloud - so leicht wie ABC...

Holen Sie das Beste aus Ihrer Klassenzimmertechnologie heraus – seien Sie im Handumdrehen einsatzbereit und bieten Sie technologiegestütztes Lernen an classroom.cloud!