classroom.cloud by NetSupport

Windows-Geräte verwalten und überwachen

classroom.cloud ist eine Lösung für Unterricht, Online-Sicherheit und IT-Management, die auf Wirkung und Nachweisen aufgebaut ist und Schulen dabei hilft, ihre Bildungstechnologie zu maximieren und das flexible Lernen in einer sicheren Umgebung zu unterstützen. Das Programm unterstützt eine Reihe von Plattformen (einschließlich Windows 11 und 11 SE – perfekt für eine Microsoft 365 Cloud-Umgebung) und eine umfassende Gerätemischung, was dabei hilft, Ihre Schule zukunftssicher zu machen.

Übersichtsvideo über die Microsoft-Integration  

Durch die Integration mit dem Azure AD-Benutzerbereitstellungsdienst, Microsoft School Data Sync und Teams-Klassen sowie Unterstützung für einmaliges Anmelden können Schulen die Verwaltung problemlos durchführen classroom.cloud Benutzerkonten und Synchronisierung mit bestehenden Klassenlisten und Schülerdaten. Wenn Sie Ihr classroom.cloud-Konto mit dem Azure AD-Benutzerbereitstellungsdienst synchronisieren, wird eine neue E-Mail-Warnmeldung an den Administrator gesendet, wenn ein Konto nicht korrekt bereitgestellt wird. Mit Tools, die auch zentrale Geräteverwaltung, Fernsteuerung, Energieverwaltung, Hardware- und Softwareinventarisierung und mehr umfassen, classroom.cloud erleichtert die Schul-IT-Verwaltung.

Die Lehrkräfte können ihre Klasse wählen, und die erforderlichen Schülergeräte werden innerhalb von Sekunden verbunden – sie können die Schülergeräte sogar abschalten, neu starten oder abmelden! Durch die übersichtliche Ansicht aller Schülerbildschirme kann die Lehrkraft Aktivitäten überwachen, beurteilen und kontrollieren und mit den Schülern arbeiten. Mittels Sperren der Schülerbildschirme und der Kontrolle und dem Starten von Websites oder Apps (wie Office 365) können die Lehrkräfte das Lernen anleiten und fördern und dabei die Unterrichtszeit maximieren.

Der Lehrer hat freie Sicht auf die Bildschirme aller seiner Schüler und kann die Aktivitäten überwachen, zusammenarbeiten, bewerten und steuern. Vom Sperren der Schülerbildschirme bis hin zum Steuern und Starten von Websites oder Apps (z. B. Office 365) können Lehrer das Lehren und Lernen leiten und fördern und gleichzeitig die Unterrichtszeit maximieren.

Alle Schüler während des Lernens online zu schützen, kann eine Herausforderung darstellen, aber mit unserem Online-Sicherheitstoolkit können Schulen alle Anwendungen überwachen (einschließlich Office XNUMX und Teams-Kanäle und Chats) – und dadurch sicherstellen, dass die Schüler korrekt interagieren. Aus Gründen der Sicherheit und des Datenschutzes können bestimmte Gruppen/Nutzer von der Überwachung in Teams ausgeschlossen werden.

Um die Barrierefreiheit zu unterstützen, umfasst classroom.cloud den „Dunklen Modus“ unter Windows XNUMX, so dass die Nutzer die Ansicht anpassen können.

Das Programm baut auf der sicheren Azure-Struktur und Plattform auf; starten Sie Ihre kostenlose Probe noch heute!

Um die Barrierefreiheit zu unterstützen, umfasst classroom.cloud den „Dunklen Modus“ unter Windows XNUMX, so dass die Nutzer die Ansicht anpassen können.

Das Programm baut auf der sicheren Azure-Struktur und Plattform auf; starten Sie Ihre kostenlose Probe noch heute!