Eigenschaften

Super einfach einzurichten und zu verwenden, classroom.cloud bietet die wesentlichen Werkzeuge zur Unterstützung des Unterrichts . Fernlerner – die perfekte Lösung für Blended Learning in jeder Umgebung. Die flexible Palette an Lehrwerkzeugen ermöglicht ein synchrones Lernen
oder asynchron – was es Lehrern und Schülern leicht macht, sich ihren Bedürfnissen anzupassen.

Sehen Sie sich alle preisgekrönten Funktionen an classroom.cloud!

Einfach zu verwenden

Eines der größten Probleme bei der Einführung von Technologie ist, wie einfach etwas für Lehrer im Unterricht zu verwenden ist. Nicht mit classroom.cloud! Es ist entwickelt, erprobt und mit Lehrern getestet. Möchten Sie mit wenigen Klicks eine bestimmte Webseite für Ihre Lernenden öffnen? Du hast es! Möchten Sie in einem übersichtlichen Dashboard sehen, was Ihre Schüler vorhaben? Es ist genau hier!

Deshalb lieben es unsere Schulen – Wir konzentrieren unsere Aufmerksamkeit auf die wichtigen Funktionen, Stellen Sie sicher, dass die Lösung einfach zu navigieren, zu verwalten und zu verwenden ist.

Benutzerregeln: Der Einfachheit halber wird jedem Mitarbeiter eine Benutzerrolle zugewiesen, sodass nur die für ihn relevanten Funktionen zur Verfügung stehen. Es gibt drei Standardbenutzerrollen: Organisationsadministrator, Site-Administrator und Lehrer. Wenn die Schule die optionalen Toolkits wie die Online-Sicherheits-/Schutzfunktionen und/oder die Technikertools aktiviert hat, sind auch diese Rollen verfügbar: Schutzadministrator, Schutzbenutzer und Techniker.

Erreichbarkeit: classroom.cloud dazu zählt Windows 10 „Dark Mode“-Unterstützung, mit der Benutzer ihre Ansicht personalisieren können.

Monitorsymbol

Lehren und lernen – von überall!

Eine Sache, die wir aus der Pandemie gelernt haben, ist, dass Schulen Edtech-Tools benötigen, um Flex mit verschiedenen Lernumgebungen. So classroom.cloud nutzt die Leistungsfähigkeit der Cloud, d. h. Ihre Schüler können unabhängig davon, ob sich Ihre Schüler auf dem Flur, in Ihrem Klassenzimmer, aus der Ferne oder einer Mischung aus einer dieser Kombinationen befinden, weiterlernen.

Schnell mit deiner Klasse verbinden

Kein Stress, Ärger oder Zeitverschwendung… Lehrer können sich schnell und einfach mit den Geräten der Schüler verbinden – innerhalb von Minuten! Verbinden Sie sich schnell und einfach durch eine Auswahl an Optionen (vordefinierte Gerätegruppe, Ihre vorhandenen Microsoft SDS- oder Google Classroom-Plattformen) oder verwenden Sie classroom.cloud's Klassencode.

Mit Class Code können Lehrer sogar einen Schüler zur Klasse hinzufügen oder ganz spontan eine neue Klasse erstellen. Senden Sie einfach einen einzigartigen 6-stelligen Code an den/die Schüler und sie geben den passenden Code ein, um ihr/e Gerät/e mit der Klasse zu verbinden. So einfach ist das!

Broadcast-Symbol

(Klicken Sie hier, um das Bild von 'Meine Kurse' anzuzeigen)

Überprüfen Sie das Symbol

(Klicken Sie hier, um das Bild der Freigabe Ihres Bildschirms und Ihres Audios anzuzeigen)

Zeigen und erklären…

Das Lernen ist einfacher, wenn die Schüler den Lehrer deutlich sehen und hören können classroom.cloud Dazu gehören Bildschirm- und Audiofreigabe. Lehrer können wählen, ob sie ihren gesamten Bildschirm, ein einzelnes Anwendungsfenster und/oder ein bestimmtes Chrome Tab mit allen verbundenen Schülergeräten – plus deren Audio-Feed, um direkt mit den Schülern zu sprechen.

Dies macht die Erklärungen visueller und verständlicher und unglaublich nützlich, wenn Schüler Schwierigkeiten haben, die Projektorleinwand (zum Beispiel) von ihrem Platz aus zu sehen oder zu lesen, oder Sie möchten you vermeide, dass Schüler herumkrähen ein Bildschirm.

Überwachen und steuern, um das Lernen zu maximieren

mit classroom.cloud, Lehrer können überall gleichzeitig sein! Mit der Miniaturansicht kann der Lehrer Sehen Sie sich die Bildschirme aller Schüler in der Klasse an – ob sie vor ihnen sitzen, im Zimmer auf dem Flur oder aus der Ferne lernen.

Die Schüler können mit ihrer Arbeit fortfahren, während der Lehrer "patrouilliert" praktisch die Klassenzimmer, überwachen, was sie tippen, mit wem sie zusammenarbeiten, welche Websites und Anwendungen sie verwenden – alles in Echtzeit, um sicherzustellen, dass sie ihre Aufgaben erfüllen.

Statusanzeigen Auf den Miniaturansichten jedes Schülers erhalten Sie außerdem zusätzliche Echtzeitinformationen, wie z. B.: wie viele „Belohnungen“ Sie dem Schüler während des Unterrichts zugewiesen haben; ob der Schüler eine aktuelle Bitte um Hilfe hat, die Aufmerksamkeit benötigt; wenn eine Lehrer-Schüler-Chat-Sitzung im Gange ist; wenn der Schülerbildschirm gesperrt ist; wenn eine der Gerätesteuerungsoptionen aktiviert ist (USBs, Webcam blockieren und Ton stummschalten); und, Wi-Fi-/Batteriezustandsanzeigen. Sie können auch das Symbol "Ansicht ändern" verwenden, um die Ansicht zu wechseln, um sie im Symbol- oder Detailmodus anzuzeigen.

Sie müssen genauer hinschauen? Passen Sie entweder die Thumbnail-Größen an oder verwenden Sie den 'Watch Mode', um den Bildschirm eines einzelnen Schülers zu vergrößern und diskret zu sehen, woran er gerade arbeitet, oder um einen Screenshot des Schülerbildschirms zu erstellen. Sie können auch mit der rechten Maustaste auf einen Schüler klicken, wenn Sie eine der Funktionen verwenden, um Schneller Zugriff auf Chat und Watch Optionen. 

Außerdem kannst du sogar den Bildschirm eines Schülers fernsteuern um jede für die Aufgabe nicht relevante Aktivität zu beseitigen und sogar zu verwenden Windows Tastenkombinationen/Befehle.

Monitorsymbol

(Klicken Sie, um das Bild der Miniaturansicht anzuzeigen, das die Bildschirme aller Schüler in der Klasse zeigt)

Monitorsymbol

(Klicken Sie hier, um das Bild des 'Watch-Modus' anzuzeigen und die Fernbedienungsoption auszuwählen)

Monitorsymbol

(Klicken Sie hier, um das Bild des Lehrerbildschirms anzuzeigen, der einen 1:1-Chat mit einem Schüler zeigt)

Jeder Schüler hat eine Stimme

Melden Sie sich bei einem Schüler an und sehen Sie, wie es ihm geht, indem Sie die Chat-Tool – praktisch für Lehrer, die Hilfestellung geben, ohne andere Schüler, die arbeiten, abzulenken. Es ist auch eine großartige Möglichkeit, jedem Schüler eine Stimme zu geben und ihm die Interaktion mit dem Lehrer zu ermöglichen, da sowohl der Lehrer als auch der Schüler einen Chat starten können. Sie können die Chat-Sitzung auch kopieren, damit Sie jede Chat-Sitzung mit einem Schüler dauerhaft aufzeichnen können.

(Klicken Sie hier, um das Bild des/der Schüler/s anzuzeigen, der/die eine Nachricht vom Lehrer erhält)

Manchmal müssen Lehrer Senden Sie eine kurze Nachricht an alle/ausgewählten Schüler. Dies kann zum Beispiel eine Anweisung oder eine Erinnerung sein, Arbeit vor dem Ende der Lektion zu speichern. Mit dem aufmerksamkeitsstarken Nachrichtentool können Sie sofort mit Schülern kommunizieren!

Hilfe anfordern

Es ist auch wichtig, dass die Schüler melden können, wenn sie Hilfe benötigen – insbesondere diejenigen, die im Unterricht nicht die Hand heben möchten. Das Tool „Hilfe anfordern“ ist die perfekte Lösung, da die Schüler über ihre Symbolleiste darauf zugreifen können, um Senden Sie diskret eine Hilfeanfrage an ihren Lehrer (Die Anfrage erscheint auf dem Dashboard des Lehrers). Sie können eine „Priorität“ auswählen, wenn sie Hilfe anfordern (Optionen umfassen Arbeit abgeschlossen, Hilfe benötigen oder dringende Hilfe), sodass der Lehrer schnell erkennen kann, welche Art von Hilfe er benötigt.

Monitorsymbol

(Klicken Sie hier, um das Bild eines Schülers anzuzeigen, der Hilfe von seinem ChromeBuch)

Monitorsymbol

(Klicken Sie hier, um das Bild zum Erstellen von Umfragefragen anzuzeigen)

Monitorsymbol

(Klicken Sie, um das Bild der Umfrageergebnisse anzuzeigen)

Bewerten und Feedback geben

Das rechtzeitige Schließen der Feedbackschleife ist für den Lehr- und Lernprozess sehr wichtig, und mit classroom.cloud's Umfrage-Tool können Sie das Verständnis messen und Missverständnisse bei ihrem Auftreten aufheben/adressieren. Erstellen Sie neue Umfragen oder verwenden Sie Ihre gespeicherten und senden Sie sie an alle/ausgewählten Schüler – perfekt, um das Lernen an verschiedene Niveaus anzupassen und Lernlücken zu schließen.

Halten Sie die Schüler auf Trab, indem Sie den "Zufallsauswahlmodus" verwenden, der wählt zufällig Schüler aus, um die Frage zu beantworten. Dies ist auch eine großartige Möglichkeit, um sicherzustellen, dass die Schüler das Gefühl haben, fair ausgewählt zu werden.

Unterstützen Sie außerdem gutes Benehmen, richtige Antworten und großartige Arbeit mit 'Belohnungen'. Während einer Unterrichtsstunde können Sie einzelnen Schülern einen Stern für Leistung geben, die sich in ihrer Symbolleiste widerspiegelt und auf dem Lehrerbildschirm sichtbar ist, wenn Sie mit der Maus über die Miniaturansicht des Schülers fahren.

Konzentriert bleiben

Es geht um geringfügige Gewinne, um die Unterrichtszeit zu maximieren. Mit classroom.cloud, es können Erstellen Sie "erlaubte" und "eingeschränkte" Website- und Anwendungslisten, Stellen Sie sicher, dass Ihre Schüler während des Unterrichts nur auf relevante und geeignete Websites und Apps zugreifen können – damit sie bei der Arbeit bleiben und effizient arbeiten können.

Sie können auch die Websites und Anwendungen überwachen, die Ihre Schüler verwenden, sodass Sie leicht diejenigen erkennen können, die sie nicht verwenden sollten, und sie zur eingeschränkten Liste hinzufügen.

Sie können sogar wertvolle Zeit sparen, indem Sie Starten einer Website oder Anwendung direkt auf den Geräten Ihrer Schüler. Alle Ihre Schüler sehen sich sofort das Richtige an, und Sie verschwenden keine Zeit damit, darauf zu warten, dass sie die Seite/App öffnen/navigieren – was, wie wir alle wissen, ewig dauern kann!

Controlling the use of USBs on the students’ devices is also a useful tool to keep students on task. With classroom.cloud, du kannst entweder allow or block USB use during lesson time.

Monitorsymbol

(Klicken Sie hier, um das Bild der Anwendungsüberwachung mit Startoption anzuzeigen)

Monitorsymbol

(Klicken Sie hier, um das Bild der Website-Überwachung mit Startoption anzuzeigen)

Bildschirme sperren

(Klicken Sie hier, um das Bild des Sperrens der Schülerbildschirme anzuzeigen)

Aufmerksamkeit gewinnen

It’s so easy for students to become distracted so, to help keep them focused on the right thing at the right time, teachers can effortlessly lock all or selected students’ screens. The teacher can also allow or block webcam use, plus mute/unmute sound from the student’s device. This refocuses their attention on the teacher, who can then guide them back to the lesson activity.

Unterrichtsinformationen für Schüler

Das Die Schülersymbolleiste ist ein praktischer Ort für Schüler, um auf alle ihre Unterrichtsdetails zuzugreifen. Von der Anzeige der Unterrichtsziele und Lernergebnisse (sofern vom Lehrer bereitgestellt) bis hin zum Anzeigen, welche Websites und Anwendungen für die aktuelle Unterrichtsstunde genehmigt sind. Es zeigt auch die Anzahl der erhaltenen Star-Belohnungen an und bietet Zugriff auf die Chat- und Hilfeanfragefunktionen – die Schüler haben alles direkt vor sich!

Monitorsymbol

(Klicken Sie hier, um das Bild der Schülersymbolleiste anzuzeigen Windows, ChromeBuch und Android Geräte)

Monitorsymbol

(Klicken Sie, um das Bild der Wortwolke mit Trendthemen anzuzeigen)

Monitorsymbol

(Klicken Sie hier, um das Bild eines erfassten Ereignisses mit hohem Schweregrad anzuzeigen.)

Bleiben Sie jederzeit sicher

Das neue Online-Sicherheits-Toolkit trägt dazu bei, dass Ihre Online-Umgebung jederzeit sicher und geschützt ist, indem Überwachung der Aktivitäten, Identifizierung gefährdeter Schüler und Aufspüren von Trends. Es beginnt mit der Überwachung auf Online-Sicherheitsschlüsselwörter oder -phrasen, die über die vorab bereitgestellte Datenbank (mit über 14,000 Schlüsselwörtern und Phrasen in mehreren Sprachen!) eingegeben oder gesucht werden.

Wenn ein Keyword ausgelöst wird, füllt es a Wortwolke, damit Sie alle Trendthemen auf einen Blick sehen und sofort als "Ereignis" erfasst werden, und je nachdem, wie schwerwiegend diese sind, können die Mitarbeiter sie als einfache Textaufzeichnung (niedriger Schweregrad), als Screenshot des Bildschirms oder als Bildschirmaufzeichnung (hoher Schweregrad) anzeigen. Für alle Ereignisse können Sie Informationen einschließlich Details wie Schülername, verwendetes Gerät und Zeitpunkt zusammen mit der Risikoindexanalyse überprüfen, um Ihnen zu helfen, Aktivitäten schnell zu priorisieren und Maßnahmen zu ergreifen. Sie können auch direkt integrieren classroom.cloud with your MYCONCERN account to link triggered events. 

Diese leistungsstarken Tools sind perfekt, um Ihre Online-Sicherheitsstrategie/-richtlinien zu informieren und die neuesten Anforderungen zu erfüllen.

Integration für einfache Verwaltung

Wenn es um Technologiemanagement geht, classroom.cloud lässt sich direkt in Google Classroom, ClassLink und Microsoft School Data Sync integrieren. Das macht es einfach implementierbar, skalierbar und handhabbar – und Musik in den Ohren von IT-Technikern an Schulen! Es ist auch im Microsoft Azure Marketplace verfügbar, einem Online-Shop, der Anwendungen und Dienste zur Verwendung in Azure bereitstellt.

Jetzt ist es so viel einfacher sicherzustellen, dass die Dinge für Lehrkräfte und Schüler reibungslos ablaufen, damit sie sich auf ihre wichtigen Aufgaben des Lehrens und Lernens konzentrieren können.